Kosteneinsparung bis zu 45% in der Praxis realisiert

Kostensenkung bei Heizung und Klimatisierung

kurze amortsierungszeiten Viele Beispiele aus der Praxis zeigen, dass der Einsatz  von HVLS-Ventilatoren sich immer rechnet - die durchschnittlichen Amortisierungszeiten liegen bei 1 1/2 bis 2 Jahren, es gibt aber auch Bespiele, wo sich die Investition schon nach 6 bis 8 Monate gerechnet hat.

Vorteile im Sommerbetrieb

In der Kombinaton mit vorhandenen Klimaanlagen haben die HVLS-Systeme den höchsten Effekt mit der geringsten Amortisationszeit – warum?

Das ist schnell erklärt: Die gekühlte Luft aus der Klimaanlage wird nicht in allen Gebäudeteile gleichmäßig verteilt. In der Folge muss die Klimaanlage zum Erreichen eines bestimmten Temperaturniveaus – etwa in einer großen Halle – entsprechend lange und mit großem Energieeinsatz laufen.

Praxisbeispiel - Case StudyDurch die Zuschaltung von HVLS-Ventilatoren erreicht man eine sehr rasche und effektive Durchmengung des gesamten Luftvolumens im Gebäude, die Klimaanlage kann auf einem niedrigerem Niveau gefahren werden und hat nachweisbar deutlich geringere Betriebszeiten. (siehe dazu auch Verblüffender Effekt durch Luftumwälzung)

Wir senden Ihnen gern vorhandene Case Studies zu realisierten Projekten bei bekannten Grosskunden zu – kontaktieren Sie uns dazu gern telefonisch unter 030 / 367 367 69 oder nutzen Sie für Ihre Anfrage unser Kontaktformular.

Vorteile im Winter durch Luftumwälzung

Im Winter bildet sich bei hohen Hallen zwangsweise eine warme Luftschicht im Deckenbereich – bei Hallen mit 12m oder darüber hinaus bildet sich damit quasi ein Warmluftpolster, das mehr als 10° wärmer sein kann, als im Arbeitsplatzbereich am Boden. Die oben "gefangene warme Luft" wird durch die HLVS-Ventilatoren nach unten transportiert und es ergibt sich die gewünschte Temperaturerhöhung im Arbeitsplatzbereich.

Dabei kann die Energieeinsparung bei 40 % und 45 % liegen – dazu liegt eine Studie der Universität Liverpool vor, die entsprechende Ergebnisse bei Kunden bestätigt. In der Praxis bedeutet das für Sie deutlich niedrigere Heizkosten durch reduzierte Laufzeiten von Heizungsanlagen und schnelle Wiederaufwärmung in Hallen mit Rolltoren (Luftvorhänge können ggf. überflüssig werden).


Weitere Informationen zu den HVLS-Ventilatoren, zu umgesetzten Projekten / Referenzen und die o.g. Studie erhalten Sie gern per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder nutzen Sie unser Kontaktformular